Wir möchten uns für Ihre Treue auch zu den diesjährigen Osterfeiertagen bedanken.
Zu dieser Jahreszeit, zwischen Ostern und SommerWeine, erwarten Sie in der Regel kein Anschreiben von uns. Dennoch – kein Jahr ist wie das andere. Daher wenden wir uns auf diesem bewährten Weg mit der nachstehenden Information an Sie.

Dieses Jahr macht uns „Corona“ für unseren alljährlichen Weinsommer am 4. Juli 2020 einen Strich durch die Rechnung. Auf Ihren Wein müssen sie allerdings auch in den nächsten Monaten nicht verzichten. Daher bieten wir Ihnen an, sich von Mai bis Juli an mehreren Samstagen, mit Ihrem Lieblingswein als Selbstabholer, einzudecken.
Eine Verkostung wird aus den bekannten Gründen leider nicht stattfinden können. Aber
ein Spaziergang durch die Weinberge, gerade zu dieser Jahreszeit, wenn alles zu sprießen beginnt in Verbindung mit einem kurzen Besuchs auf unserem Weingut, sollte eine willkommene Abwechslung für Sie sein.

Ein besonderes Highlight für alle unsere Weinliebhaber möchten wir Ihnen an unserem eigentlich avisierten Weinsommer, 4. Juli 2020, anbieten: 17:00 Uhr – Virtuelle Käse- Weinverkostung in unserem historischen Barriquekeller. Um an dieser innovativen Verkostung teilnehmen zu können, möchten wir Sie bitten, ein Probepaket (Ablauf umseitig) mit 3 verschiedenen Weinen (insges. 6 Fl.) und den passenden Käsesorten bis zum 21. Juni 2020 zu bestellen.

An folgenden Samstagen werden wir für Sie von 11:00 bis 16:00 Uhr für Sie da sein:
30. Mai – 13. Juni – 4. Juli (17 Uhr – virtuelle Käse-Weinverkostung) – 18. Juli
An diesen Tagen erhalten Sie einen Rabatt von 15 %!
Für Abstandsregeln und sonstige Hygienemaßnahmen ist selbstverständlich gesorgt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wir wünschen Ihnen viel Gesundheit

Ihr Weingut Müller Dr. Becker

Virtuelle WeinSommer 2020 – Der Ablauf