2018 Frühburgunder – Die Wildsau

Dalsheimer Sauloch – trocken

Der Frühburgunder wächst auf einem Kalk- Lehmboden im Sauloch, dort wo sich die Wildschweine früher gerne gesuhlt haben, da das Regenwasser nur langsam durch die Lehmschicht sickerte. Deshalb die WILDSAU! Er reifte für 8 Monate im Barriquefass und zeigt eine intensiv-rubinrote Farbe mit einer feinen kräutrige Würze gepaart mit zarten Brombeer- und schwarzer Johannisbeer Aromen.

A 14,5% FZ 0,2g/l FS 5,4 g/l

Trinkreife: Jetzt und mind. weitere 6 Jahre

Vinum: 89 Punkte

Falstaff 91 Punkte


2018 Saint Laurent MDCXXV

Dalsheimer Bürgel – trocken- im Barrique gereift

Dieser Rotwein-Klassiker Rheinhessens, wird schon seit den 1920iger Jahren im Weingut Müller-Dr. Becker angebaut und wächst in einer der besten Rotwein-Lagen Rheinhessens, dem Dalsheimer Bürgel. Der kalkreiche Boden verleiht diesem rubin-roten Wein eine fein-strukturierte Mineralität und ein großes geschmackliches Volumen. Die 20-monatige Lagerung im Barriquefass verleiht ihm gut eingebundene zarte Tannine und eine feine Eleganz. Samtig und weich, fruchtige Aromen von Wald- und Brombeeren sowie Wildkirschen.

Trinkreife: jetzt und mind. weitere 6 Jahre

Vinum: 88 Punkte

Falstaff 92 Punkte